Telemarketing statt Messe — auch in der Krise Kundenkontakte halten

Kundenakquise |

Vertriebsunterstützung |

Leadgenerierung |

Das Corona-Virus tritt nun auch aus Vertriebssicht immer häu­fi­ger auf. Messen wer­den ver­scho­ben oder kom­plett gestri­chen, Veranstaltungen abge­sagt und Geschäftsreisen ein­ge­schränkt. Kundenprojekte und Termine wer­den Monate nach hin­ten gescho­ben oder kom­plett gestrichen. 

Viele Unternehmen reagie­ren ner­vös auf die zuneh­men­den Einschränkungen, die der Corona-Virus und die damit ein­her­ge­hende Erkältungskrankheit Covid-19 mit sich brin­gen. Kunden bzw. poten­zi­elle Kunden schie­ben den Start von sicher geglaub­ten Projekten viele Monate nach hin­ten oder strei­chen sie kom­plett. Das tut weh, demo­ti­viert und ver­un­si­chert den Vertrieb. Alternativen zu Messen, klas­si­schen Vertriebsveranstaltungen und Vor-Ort-Terminen müs­sen gefun­den werden.

In Zeiten der Krise bekommt auch das Thema Telemarketing wie­der eine ganz neue Bedeutung. Mit Telemarketing hal­ten Sie Kontakt zu Ihren Bestandskunden und schaf­fen Opportunities für die Zeit nach der Krise. Viele glau­ben, jetzt Kunden zu gewin­nen sei ver­ge­bene Mühe und stamp­fen ver­trieb­li­che Aktivitäten auf ein Minimum ein oder klam­mern sich an ihre Bestandskunden. Aber ver­lie­ren Sie die Neukundenakquise nie aus den Augen!

Seien Sie vorbereitet auf die Zeit danach

Die Ausnahmesituationen, wel­che in Deutschland teil­weise herr­schen, wer­den – und das hof­fen wir alle – nicht ewig anhal­ten. Normalität wird ein­keh­ren und die Wirtschaft wird sich erho­len. Erst dann ver­trieb­lich zu reagie­ren, wenn sich die Lage wie­der beru­higt, gibt einen ganz kla­ren Nachteil im Neukundengeschäft.

Wer jetzt kon­trär zur gän­gi­gen Praxis han­delt und – spe­zi­ell mit Telefonmarketing und der damit ein­her­ge­hen­den Kaltakquise – Potentiale ermit­telt, Fachgespräche führt und Vorbereitungen gemein­sam mit poten­ti­el­len Kunden für die Zeit nach der Corona-Krise trifft, wird mit erheb­lich bes­se­ren Bedingungen in die Zeit danach star­ten und einen spür­ba­ren Wettbewerbsvorteil genießen.

Bleiben Sie mit Telemarketing vertrieblich aktiv

Corona ist eine Herausforderung im B2B Marketing, wenn Messen und Außendiensttermine als wich­ti­ger Geschäftsanbahnungskanal kurz­fris­tig abge­sagt oder ver­scho­ben wer­den. Immer mehr Unternehmen unter­sa­gen Dienstreisen oder bit­ten ihre Mitarbeiter, falls mög­lich, ins Home-Office zu gehen. Aber die Kommunikation mit inter­es­san­ten Gesprächspartnern, poten­zi­el­len Kunden und viel­ver­spre­chen­den Partnern fin­det ja ohne­hin häu­fig genug per Mail oder tele­fo­nisch statt.

Daher ist Telemarketing in die­ser Zeit eine noch wich­ti­gere Marketing- und Vertriebsvariante zur Leadgenerierung und Neukundengewinnung als sie es ohne­hin schon ist. Gehen Sie gezielt in die Telefonakquise, rufen Sie poten­zi­elle Kunden an, qua­li­fi­zie­ren Sie Ihre Leads, ermit­teln Sie Bedarf für jetzt und für die Zeit nach dem Corona-Virus. Füllen Sie mit einer geziel­ten Call-Mail-Call-Kampagne Ihre Salespipe mit den rich­ti­gen Ansprechpartnern auf, ver­schaf­fen Sie sich einen Marktüberblick und schauen Sie gemein­sam mit Ihren Gesprächspartnern und Interessenten in die Zukunft und pla­nen Sie vorausschauend.

Telefonmarketing ist eine im Vergleich recht kos­ten­güns­tige Vertriebs- und Marketingvariante, die, ziel­ge­rich­tet, kom­pe­tent und nach­hal­tig umge­setzt, wert­volle Vorteile bie­tet und gezielt Sales-Ready-Leads her­vor­bringt. Um Telemarketing im Allgemeinen und die tele­fo­ni­sche Kaltakquise gepaart mit einer Call-Mail-Call-Kampagne im spe­zi­el­len gewinn­brin­gend und pro­fes­sio­nell umzu­set­zen, emp­fiehlt es sich auf eine externe Telemarketing Agentur wir triveo zurückzugreifen.

So kön­nen Sie sich wei­ter um Ihre ver­trieb­li­chen Aktivitäten und Bestandskunden küm­mern wäh­rend sich Ihre Telemarketing Agentur um den kon­ti­nu­ier­li­chen Aufbau von hoch­qua­li­fi­zier­ten Leads und die Terminierung für den Vertrieb & Außendienst küm­mert, damit Sie in den sich beru­hi­gen­den Zeiten Ihre Salespipeline abar­bei­ten und schnell wie­der Gewinn erwirt­schaf­ten können.

Die Chance nutzen – nicht die Zeit absitzen

Messe ver­scho­ben oder abge­sagt? Drohende Lead-Löcher gefähr­den Ihren Vertrieb und geplan­ten Umsätze? Wir las­sen Sie nicht im Regen ste­hen! Wir von triveo Telemarketing hel­fen Ihnen sofort, wenn es darum geht Ihre Lead-Versorgung wie­der her­zu­stel­len. Die jet­zige Situation ist kein Hindernis, son­dern eine Chance sich vor die Konkurrenz zu set­zen. Denn die Krise bedeu­tet nicht, dass das Unternehmen mit dem höhe­ren Kapital und Budget gewinnt, son­dern jenes, das seine Empfänger über die Zeit gezielt mit per­so­na­li­sier­ten und rele­van­ten Inhalten ver­sor­gen kann.

Konkurrenzfähigeres Auftreten am Markt

Die Welt steht auch trotz Corona nicht still! Wenn Sie heute mit Telemarketing vor­sor­gen, um nach dem Ausnahmezustand ohne Anlaufzeit direkt wie­der Business machen zu kön­nen, wer­den Sie den Vorteil spü­ren. Die Salespipeline jetzt zu fül­len ist natür­lich Gold wert. Auch in Zeiten von Corona, selbst bei die­sen dras­ti­schen Maßnahmen, die teil­weise in Deutschland ange­zeigt sind, ist immer noch Umsatz zu erwar­ten. Fahren Sie Ihre Aktivitäten nicht grund­le­gend zurück, son­dern set­zen Sie Ihr Budget der Situation ange­mes­sen ein. Telemarketing ist immer mach­bar und zu jeder­zeit sinnvoll.

Wir von triveo Telemarketing bera­ten Sie gerne ein­ge­hend, wie Sie mit unse­rer Expertise aus über 900 erfolg­rei­chen Telemarketing-Projekten gut durch diese schwie­rige Zeit kom­men. Unser Fokus auf die Vermarktung erklä­rungs­be­dürf­ti­ger Produkte und Dienstleistungen geben uns und Ihnen einen spür­ba­ren Vorteil — selbst unter schwie­ri­gen Marktbedingungen in die­ser äußerst dyna­mi­schen Situation.

Lassen Sie uns reden und heute schon für morgen planen.

Wir gene­rie­ren für Ihren Vertrieb qua­li­fi­zierte Leads und fül­len Ihre Sales-Pipeline! Auch in Zeiten von Corona. Gut, dass es sol­che Alternativen der Kontakt- und Geschäftsanbahnung gibt.

Melden Sie sich gerne bei Bedarf und Interesse bei uns und ver­ein­ba­ren Sie jetzt ein kos­ten­freies und unver­bind­li­ches Expertengespräch, schrei­ben Sie uns eine Mail an info@triveo.de oder rufen Sie uns an unter 0621 76133–800. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Anfrage!

Seit 16 Jahren den­ken wir Telemarketing im B2B-Umfeld immer wie­der neu.
Wir schlie­ßen nicht nur ab, wir schaf­fen Mehrwerte weit über die reine Terminierung hinaus.

 

Autor: Gastautor

Veröffentlichung: Mai 2021
Lesedauer: 2 Minuten

Interesse an Telemarketing?

Sprechen Sie mit mir. Ich erläu­tere Ihnen gerne anhand kon­kre­ter Projektbeispiele, wie wir auch für Sie ein ver­läss­li­cher Partner sein können.

 

Andreas Meeß — Head of Sales
Mail: a.meess@triveo.de |
Tel.: +49 (0) 621 — 76133530

Teilen Sie diesen Beitrag

Aktuelle Beiträge

Kaltakquise Tipps

16 Kaltakquise Tipps aus der Praxis 

16 Kaltakquise Tipps aus der Praxis Kontaktanfrage sen­den  Kundenakquise |Vertriebsunterstützung |Leadgenerierung | Es ist unbe­strit­ten: die tele­fo­ni­sche Kaltakquise ist die Königsdisziplin bei der Kundengewinnung und

Weiterlesen » 
Andreas Meeß, Head of Sales

Andreas Meeß

Head of Sales

+49 (0) 621 76133–500

info@triveo.de

Akquise
#triveo
Vorteile

Sparen Sie jetzt Zeit, Ressourcen und Kosten im Vertriebsprozess. Wir lie­fern Ihnen wert­hal­tige Termine mit poten­zi­el­len Kunden, bei denen Entscheider, Potenzial und Interesse vor­han­den ist, und sie schlie­ßen ab.
Wir sind kein Call Center, unsere Erfolgsmethodik beruht auf einem ganz­heit­li­chen Konzept für Ihr Unternehmenswachstum. Damit erhal­ten Sie Mehrwerte für Ihren Vertrieb wie Kundeninteressensbindung, Markenimage und die Optimierung Ihrer Vertriebsprozesse. 
Unsere Sales Professionals besit­zen — neben Ihrem Vertriebstalent — Affinität, Bildungshintergründe und Berufserfahrung aus Ihrer Branche und Ihrem Thema. So haben Sie die Fähigkeiten, Ihre erklä­rungs­be­dürf­ti­gen Produkte gekonnt an Ihre Kunden zu ver­kau­fen, so als wären es ihre eige­nen Vertriebsmitarbeiter. 
Während der Akquisition bie­ten wir Ihnen eine Echtzeitvisualisierung des Projekterfolges durch die Salesforce Sales Cloud. Auf einem umfang­rei­chen Dashboard haben Sie jeder­zeit Überblick und Einblick in die Zahlen, Daten und Fakten zu Ihrem Projekt. 

Sie arbei­ten aus­schließ­lich mit erfah­re­nen und opti­mal geschul­ten Terminierungsexperten zusammen.

Während und nach der Kampagne bekom­men Sie von uns wert­volle Zusatzinformationen, damit Sie nicht nur wäh­rend der Zusammenarbeit mit viel­ver­spre­chen­den Terminen rech­nen kön­nen, son­dern noch viele Monate hin­weg von unse­rer Qualifizierung und Einordnung der Leads profitieren. 

Sie gene­rie­ren mehr Umsatz durch Sales-Ready-Leads und bes­se­rer Marktdurchdringung.

Sie punk­ten durch stän­dige und pro­fes­sio­nelle Marktpräsenz.