Inbound Marketing Unterstützung

Inbound Marketing - der Turbo für Ihren Vertrieb

Inbound Marketing Unterstützung

Inbound Marketing - der Turbo für Ihren Vertrieb

Telemarketing Agentur » Telemarketing » Inbound Marketing der Turbo für den Vertrieb

Unterstützung bei Ihren Inbound Marketing Maßnahmen

Das bieten wir Ihnen zur Leadgenerierung und Kundengewinnung an:

  • Qualifizierte Leads: Verwandeln Sie Ihre Website in eine Lead-Maschine mit dem Lead Inspector.
  • Effizienz und Skalierbarkeit: Beziehen Sie Marketing-Automation in Ihre Inbound-Marketing Strategie ein, um potentielle Kunden zur richtigen Zeit mit den richtigen Informationen zu erreichen.
  • Messbarkeit und Transparenz: Unterstützt durch die passenden Technologien werden Ihre Inbound Marketing Maßnahmen transparent und Erfolge messbar.
  • Positionierung und Sichtbarkeit: Positionieren Sie sich als Experte vor Ihren Mitbewerbern und liefern Sie die Antworten und Lösungen, die potentielle Kunden suchen oder benötigen.
  • Zukunftsfähigkeit: Digitalisierung ist jetzt! Nutzen Sie die Gelegenheit und bereiten Sie Ihr Marketing- und Sales-Team auf eine gemeinsame und erfolgreiche Zukunft vor.
  • Integrierter Ansatz: Hochwertige Leads werden mithilfe von Marketing-Automation und Telemarketing weiterqualifiziert. Modernes CRM hilft Ihnen, Ihre Marketing- und Vertriebsmaßnahmen den Kundenbedürfnissen anzupassen und Kaufsignale frühzeitig zu erkennen.

Was können wir für Sie tun?

Ich stehe Ihnen jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung.


Thorsten Heinrich, Geschäftsführer
Telefon: 0621 / 76133 880
Email: info@triveo.de

Inbound Marketing und Telemarketing für mehr Leads

Ein unschlagbares Duo für eine erfolgreiche Leadgenerierung

Inbound Marketing wird von vielen Experten als die Zukunft des Marketings angesehen und ist eine der effektivsten Methoden, um qualifizierte Leads zu generieren. Eine durchdachte Online-Marketing Strategie und die Prozesse einer Automation sind dabei die wichtigsten Schritte für eine erfolgreiche Inbound Marketing Kampagne zur Kundengewinnung.

Wir glauben daran, dass die Neukundenakquise heute durch die Kombination aus Inbound-Marketing und Telemarketing wesentlich effizienter gestaltet werden kann, da Leads, die durch eingehende Anfragen gewonnen werden, nachweislich kürzere Verkaufszyklen von der Kontaktaufnahme bis zum Vertragsabschluss aufweisen und bessere Wandlungsquoten vom Lead zum Kunden erzielen. Mit Inbound-Marketing bündeln Sie eine Vielzahl von Marketingaktivitäten in einem Ansatz und vereinen dabei Vertrieb und Marketing für ein gemeinsames Ziel: Mehr qualifizierte Leads und neue Kunden!

Was ist Inbound Marketing überhaupt?

Inbound Marketing hilft Interessenten, Sie online zu finden und macht Ihr Unternehmen im Web sichtbar. Das Ziel von Inbound-Marketing ist es, mehr Besucher auf eine Webseite zu bekommen, seine Interessenten zu Kunden zu konvertieren und die Webseite dabei als Kommunikationsmittel zu nutzen. Anstatt selbst den Erstkontakt zu potentiellen Kunden herzustellen, geht es beim Inbound-Marketing darum, über hochwertigen Content im Web auf sich aufmerksam zu machen und aktive Nachfrage zu erzielen. Die Kreation, Bereitstellung und Verteilung von bedarfsgerechten Inhalten für potentielle Interessenten steht dabei im Vordergrund. Dabei wird meist anhand konkreter Beispiele, wie z.B. Best-Practices, Succes Stories oder Case Studies, auf bereits Geleistetes und Einsatzmöglichkeiten bestimmter Produkte und Dienstleistungen verwiesen und der Nutzen eines Angebots glaubwürdig transportiert. So positionieren Sie sich durch Kompetenz als Experte bei potentiellen Kunden und bringen neue Interessenten dazu Ihre Website zu besuchen und sich näher über Ihr Angebot zu informieren.

Mit Inbound-Marketing generieren Sie Traffic auf Ihrer Website

Im digitalen Zeitalter ist es längst kein Ding der Unmöglichkeit mehr, sein Unternehmen und bestimmte Angebote im Internet bekannt zu machen. Um Traffic auf einer Webseite zu generieren, benötigen Sie neben einem entsprechendem Angebot, einen professionellen Internetauftritt, der durch Suchmaschinenmarketing (SEO / SEA) gut im Web zu finden ist. Weiter gehört zu einer erfolgreichen Inbound-Marketing Strategie der effiziente Einsatz von Landing Pages und die Verbreitung von organischem Content über die verschiedenen zielgruppenrelevanten Online-Kanäle, um potentielle Interessenten im Web zu erreichen und auf Ihre Webseite zu bringen. So generieren Sie Traffic und können Ihr Unternehmen und Ihr Angebot bei möglichen Neukunden platzieren.

Generieren Sie aktive Nachfrage

Der Treibstoff für alle Inbound Marketing Aktivitäten ist relevanter Content für die Buyer-Personas. Wenn Sie Ihre Content Strategie exakt auf die Bedürfnisse, Herausforderungen und Wünsche Ihrer Interessenten ausrichten, werden Sie schnell merken, dass die Zahl Ihrer Webseitenbesucher kontinuierlich steigt. Als nächstes gilt es, in irgendeiner Form die Kontaktdaten der Besucher einzuholen, um Ihre Besucher in Leads zu konvertieren und Schritt-für-Schritt in zufriedene Kunden zu wandeln – die sie im besten Falle sogar weiterempfehlen. An diesem Punkt müssen Sie sich die Frage stellen, wofür der Besucher auch bereit ist, seine Kontaktdaten mit Ihnen zu teilen oder Kontakt zu Ihnen aufzunehmen. Über Formulare, Landingpages oder Call-to-Actions werden potentielle Kunden angehalten, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen oder für das Herunterladen eines kostenlosen E-Books oder Whitepapers ihre Kontaktdaten zu hinterlassen.

Besucher in qualifizierte Leads konvertieren

Das Konvertieren von Website-Besucher in verwertbare Leads unter Verwendung dynamischer Landingpages und progressiver Formulare hat zwar durchaus seine Berechtigung, gilt mittlerweile jedoch als veraltet, da die Konversionsrate im Vergleich zum Aufwand einfach zu gering ist. Laut aktuellen Studien zur Conversion-Rate geben sich im Schnitt nur etwa 3% aller Websitebesucher zu erkennen, in dem Sie ein Formular ausfüllen, eine E-Mail schreiben oder den Telefonhörer in die Hand nehmen – alle anderen verlassen eine Website unerkannt wieder und finden oft nie mehr zurück. Im schlimmsten Fall recherchiert er online erneut nach Ihrem Angebot und wird auf das Angebot eines Mitbewerbers aufmerksam, das ihm ebenfalls zusagt. Für Sie als Lead ist der Besucher somit jedenfalls verloren.

Und genau hier setzt unsere Analysesoftware Lead Inspector an, indem sie Unternehmen und Website-Betreibern mit Fokus auf B2B, ein Werkzeug an die Hand gibt, um gewerbliche Webseitenbesucher automatisch namentlich zu identifizieren und mit geschäftsrelevanten Daten für den Vertrieb anzureichern.

Machen Sie mehr aus Ihrer Inbound-Marketing Kampagne

Mit dem Lead Inspector holen Sie Ihre Neukunden direkt von Ihrer Webseite ab. Sie erkennen sofort, welche Firmen Ihre Unternehmenswebsite besuchen und für welche Produkte oder Dienstleistungen sich die Besucher interessieren. OHNE, dass die Besucher ein Formular ausfüllen, eine E-Mail schreiben oder den Telefonhörer in die Hand nehmen müssen. Nutzen Sie die Gelegenheit potentielle Kunden gezielt anzusprechen und übergeben Sie Ihrem Vertrieb Sales-Ready-Leads zur Akquise - direkt von Ihrer Webseite. Diesen Prozess nennen wir bei triveo übrigens die "SmartLead Vertriebsmethodik". Als Innovator der SmartLead Methode garantieren wir unseren Kunden bis zu 30% mehr Erfolg als über klassisches Inbound-Marketing. Wie wir das erreichen und was genau hinter der SmartLead Methodik steckt, lesen Sie in unserem kostenlosen Leitfaden.

Verwandeln Sie Ihre Website in eine Lead-Maschine

Besucher auf Firmen-Websites sind oft Interessenten mit konkretem Bedarf. Der Königsweg für ein effektives und gewinnbringendes Inbound-Marketing liegt dabei in der Ausarbeitung einer ganzheitlichen Strategie, die an die Unternehmensziele sowie an die Bedürfnisse und Wünsche der Zielgruppe ausgerichtet sein sollte. Inbound-Marketing Maßnahmen sind so konzipiert, dass sie die Aufmerksamkeit der richtigen Zielpersonen (Buyer Personas) auf sich ziehen – und zwar genau dann, wenn sie auf der Suche nach einer Lösung für ihr Problem sind. Wenn Sie Inbound Marketing-Elemente nun konkret mit B2B Telemarketing kombinieren, erschaffen Sie ein unschlagbares Duo.

Der lange Weg vom Lead zum Kunden

Nicht jeder Interessent befindet sich aktuell in der Entscheidungsphase hinsichtlich zu tätigender Investitionen. Von daher spielt die kontinuierliche und nachhaltige Entwicklung und Betreuung mittels Telefonmarketing eine entscheidende Rolle. Gerade für B2B-Unternehmen stellt Telemarketing ein wunderbares Kommunikations-Instrument dar, um in den Kaufprozess eines potentiellen Kunden einzugreifen. Hier geht es darum, seine Interessenten im Dialog durch gezielte Beratung zu Kunden zu machen. Auch Marketing-Automation eignet sich hervorragend zur Verbreitung des Contents und gezieltes Lead-Nurturing. Frischer Inhalt ist perfekt geeignet, um Kunden und Interessenten anzusprechen. Weisen Sie auf neue Blogartikel, anstehende Events oder Studienergebnisse hin. Wenn Sie Inhalte dieser Art in das Telemarketing integrieren, wandeln Sie oftmals einen einfachen Anruf in ein informatives Beratungsgespräch.

Erfahren Sie jetzt in einem kostenlosen Beratungsgespräch, wie die Inbound-Marketing Methodik bessere Leads zu niederigeren Kosten liefert.

Mit Inbound-Marketing reduzieren Sie Ihre Kosten pro Lead

Inbound-Marketing vs Outbound - Kosten pro Lead im Vergleich


Die 4 Phasen des Inbound-Marketings

Die einzelnen Phasen des Inbound-Marketing Prozesses gliedern sich wie folgt:

1. Begeistern
In dieser Phase gilt es, für die jeweilige Zielgruppe hilfreiche und emotionalisierende Inhalte zu erstellen. Diese sollten suchmaschinenoptimiert und für die Zielgruppe entsprechend aufbereitet sein. Das Streuen der Inhalte („Content Seeding“) lässt sich zusätzlich durch gezielte Ansprache von ausgewählten Meinungsmachern und der Verteilung über Online-Portale und soziale Netzwerke forcieren.

2. Interaktion
In dieser Phase sollte Interaktion gefördert werden, die einen direkten oder indirekten Dialog ermöglicht. Spätestens im Abschluss dieser Phase sollte es heißen: „Welcome to the System“.

3. Dialog & Abschluss
Hierbei geht es darum, den Interessierten im Dialog durch gezielte Beratung zum Kunden zu machen.

4. Kundenbindung / Cross- & Up-Selling
Im Zuge der vierten Phase beginnt der Ablauf im Prinzip wieder von vorne: Der Kunde wird durch weiteren Content zu Ihren Produkten oder Dienstleistungen erneut begeistert und davon überzeugt, dass er die richtige Wahl getroffen hat und somit zum Influencer für weitere potentielle Kunden.

Übergeben Sie Ihrem Vertrieb Interessenten mit konkretem Bedarf

Wir sorgen dafür, dass Ihr Unternehmen von potentiellen Kunden im Web gefunden wird und leiten für Sie im sofortigen Nachfassen bedarfsorientierte Marketing- und Vertriebsmaßnahmen ein. Beeindrucken Sie durch Geschwindigkeit und sprechen Sie neue Interessenten mit dem passenden Angebot zur richtigen Zeit an. Dabei nutzen wir lediglich die Tatsache, dass Kaufentscheider das Internet als Informationsquelle nutzen und mögliche Anbieter in einer frühen Kaufentscheidungsphase vorselektieren. Die Kombination aus Inbound-Marketing und Telemarketing wird es zukünftig erlauben klassische Werbung und Akquise-Ansätze noch fokussierter einzusetzen. Setzt man die aus Inbound- und Telemarketing begonnene Digitalisierung von Vertriebsprozessen mit Marketing-Automation fort, liegen hier weitere wertvolle Effizienz- und Umsatzsteigerungen parat.

Sie benötigen Unterstützung für Ihr Inbound Marketing?

Gerne zeigen wir Ihnen, wie Sie mehr Traffic generieren und die Besucher Ihrer Firmenwebseite für den Vertrieb nutzbar machen. Überzeugen Sie sich selbst! Wir kennen die Herausforderungen in vielen Branchen und entwickeln auch für Sie die optimale Inbound-Marketing Lösung. Sprechen Sie mit uns über Ihr Vorhaben und lernen Sie uns kennen. Wir freuen uns auf Sie!

Über triveo® Telemarketing

triveo TelemarketingWir sind Ihre B2B TeleMarketing Experten. Seit 16 Jahren.

Unser B2B Branchen-Know-how, Expertise in der Kundenakquise sowie Best Practice aus über 900 Akquiseprojekten geben wir gerne an Sie weiter. Telefonat für Telefonat. Mail für Mail.

Was können wir für Sie tun?

Unsere Expertise:

Termine für den Außendienst
Leads für den Vertrieb
B2B Telemarketing
Inbound Marketing

Unsere Referenzen:

Referenzen aus dem Mittelstand
Das sagen unsere Kunden
Projektbeispiele

Expertengespräch

Vereinbaren Sie mit unseren B2B Sales- und Marketing-Experten ein erstes unverbindliches Beratungs­gespräch

30% mehr Erfolg in der Kundenakquise!

SmartLead Leitfaden - Mehr Erfolg im Telemarketing

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Leitfaden für eine erfolgreichere Kundengewinnung und Kaltakquise im B2B an!

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen oder möchten ein erstes Beratungsgespräch mit uns vereinbaren?

Zusammenfassung Inbound Marketing:

Was verstehen wir unter Inbound-Marketing?

Inbound Marketing umfasst im Wesentlichen alle Bereiche des Online-Marketings, die als Pull-Marketing fungieren. Darüber hinaus hat Inbound Marketing das Ziel, über hochwertige Inhalte Aufmerksamkeit zu erregen und qualifizierte Leads zu generieren. Inbound-Marketing setzt stark auf die Kommunikation und Interaktivität mit potentiellen Kunden im Netz. Der Kunde bezieht seine Informationen online aus dem Internet, besucht für seine momentanen Bedürfnisse relevante Websites und informiert sich dort über die angebotenen Leistungen.

Das heißt im Umkehrschluss: Im Inbound Marketing sind geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um den potentiellen Kunden im Internet auf eine Website zu leiten und ihn dazu zu bringen, sich selbst intensiv mit einem Angebot auseinanderzusetzen. Dabei sollte über relevanten Content stets der Nutzen oder Mehrwert eines Produkts oder einer Dienstleistung transportiert und glaubwürdig auf bereits Geleistetes und Einsatzmöglichkeiten verwiesen werden.

Was sind effiziente Inbound Marketing Methoden?

Inbound Marketing beinhaltet etliche Teildisziplinen und Instrumente des klassischen Online-Marketings mit Fokus auf die Bereitstellung qualitativ hochwertigen Contents, über den potentielle Kunden ganz von selbst auf ein Unternehmen und spezielle Angebote aufmerksam werden. Zu den wichtigsten Instrumenten des Inbound Marketing gehören Content-Marketing und Public Relations. Doch auch E-Mail-Marketing, Suchmaschinenmarketing (SEO / SEA), Social Media Marketing sowie Customer-Relationship-Management mit den entsprechenden Maßnahmen können dem Inbound Marketing zugeordnet werden.

Folgende Instrumente gehören zum Inbound-Marketing:

Website

Ihre Visitenkarte, Ihr Schaufenster im World Wide Web. Ihre Website ist die erste Anlaufstelle für alle Informationssuchenden im Web. Da B2B-Kunden vor einem Kauf immer häufiger online recherchieren, sollte die Internetseite für Suchmaschinen optimiert sein und umfassende Informationen zu Ihrem Unternehmen und Ihren Angeboten beinhalten. Die gezielte Vermarktung der Website führt zu einem qualifizierten Besucherstrom.

Corporate Blog / Blogging

Die Aufmerksamkeit der Zielgruppe wird durch relevanten, auf das jeweilige Unternehmen abgestimmten Content im Blog gewonnen. Auch beim Bloggen spielt die Suchmaschinenoptimierung der Inhalte eine wesentliche Rolle. Branchenspezifische Trends und Entwicklungen können in einem Blog ebenso aufgegriffen werden, wie aktuelle Diskussionen oder Studien. Potentielle Interessenten reagieren meist positiv auf hochwertige Inhalte, die schon in ihrer Kaufevaluierung einen Mehrwert bringen.

Suchmaschinenmarketing (SEO / SEA)

Gezielte SEO-Maßnahmen und Werbeanzeigen in Suchmaschinen (SEA) sorgen für eine bessere Positionierung und Auffindbarkeit in den Suchergebnissen bei der Recherche nach bestimmten Keywords und Angeboten.

Content-Marketing / PR

Content-Marketing umfasst die Entwicklung, Produktion und Verbreitung relevanter Inhalte und Lösungen im Internet, um Aufmerksamkeit bei der Zielgruppe zu erregen, Präsenz auf dem Markt zu zeigen und bei Bedarf von potentiellen Kunden im Web besser gefunden zu werden.

Social-Media Marketing

Die Distribution von Content über Social-Media-Kanäle wie XING, LinkedIn, Facebook, Twitter oder YouTube ist eine weitere wichtige Grundlage für erfolgreiches Content-Marketing und steigert die Aufmerksamkeit bei den jeweiligen Zielpersonen.

Landingpages und Formulare

Über spezielle Landingpages mit Formularen können Conversions über die Webseite erhöht und neue Leads generiert werden. An diesem Punkt müssen Sie sich die Frage stellen, wofür Ihre Buyer Persona bereit ist, ihre Kontaktdaten mit Ihnen zu teilen und welchen Mehrwert Sie dafür liefern müssen.

E-Mail-Marketing

Mit personalisierten E-Mails können Sie Ihre Kunden und Interessenten mit dem passenden Content zur richtigen Zeit ansprechen. Halten Sie Ihre Zielgruppe über aktuelle Neuigkeiten, Termine und Angebote mit gezielten E-Mail Benachrichtigungen auf dem Laufenden. Werthaltige Mails stärken die Kundenbindung und helfen Ihnen neue Cross- und Up-Selling Potentiale zu ermitteln.

Marketing Automation

Die Idee hinter dem Prinzip Marketing Automation ist es, wiederkehrende Prozesse zu automatisieren und weiterführende Informationen zu den Produkten oder Dienstleistungen eines Unternehmens automatisiert an potentielle Kunden zu kommunizieren. Über das messbare Verhalten lassen sich so Kaufsignale frühzeitig erkennen.

Inbound Marketing Fazit

Im Gegensatz zu Methoden des Outbound-Marketings wie Massenmails und Kaltakquise geht es beim Inbound-Marketing in erster Linie um die Bereitstellung von zielgruppenrelevanten und bedarfsgerechten Inhalten. Über nützlichen Content werden Nutzer auf ein Unternehmen aufmerksam und können zu Leads und Sales umgewandelt werden. Damit potenzielle Kunden ein Unternehmen oder bestimmte Angebote über Google und Co. finden, ist Suchmaschinenoptimierung im Inbound-Marketing enorm wichtig.

Sie haben Fragen zum Thema Inbound Marketing?

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren!

Anrede:

Name*:

Email*:

Firma*:

Telefon-Nr.:

Ihre Nachricht:

Im Expertengespräch erfahren Sie:

  • Grundlagen zum Thema Inbound Marketing
  • Für welche Unternehmen eignet sich Inbound Marketing?
  • Was sind erfolgreiche Tools und Strategien zur Umsetzung?
  • Wie lassen sich mit Inbound-Marketing neue Kunden gewinnen?
  • Wie holen Sie potentielle Kunden von Ihrer Website ab?
  • Wie Telemarketing Sie bei Ihren Inbound Maßnahmen unterstützt
  • Praktische Beispiele für verschiedene Branchen

Ihre Vorteile von Inbound-Marketing mit triveo:

  • Mehr Effizienz für Ihre Inbound-Marketing Kampagnen
  • Mehr Leads und damit mehr Auslastung für Ihren Vertrieb
  • Leadgenerierung mittels Inbound- und Telemarketing
  • B2B Website-Besucher-Identifizierung zur Leadgewinnung
  • Kontantes Lead Nurturing durch Marketing Automation
  • Gezielte Cross- & Up-Selling Maßnahmen
  • 100% Transparenz durch den Einsatz von Salesforce CRM
  • Kontinuierliche Beratung aus den Ergebnissen während der Kampagne
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (211 Votes, Total: 4,85 von 5)
Loading...