Telemarketing Reporting

Messbarer Erfolg durch strukturierte Daten

Kundenakquise |

Vertriebsunterstützung |

Leadgenerierung |

triveo Telemarketing Reporting

Der Zugang zu rele­van­ten und struk­tu­riert auf­be­rei­te­ten Informationen ist heut­zu­tage in allen geschäft­li­chen Bereichen ele­men­tar. Auch im Telemarketing ist ein gutes und ziel­ge­rich­te­tes Reporting uner­läss­lich um den Erfolg aus­wert­bar zu machen oder den dro­hen­den Misserfolg zu erken­nen um zeit­nah gegen­steu­ern zu können.

Dabei geht es bei einem guten Reporting nicht darum, alle irgend­wie anfal­len­den Daten zu sam­meln, son­dern sich auf die ent­schei­dungs­re­le­van­ten und geschäfts­kri­ti­schen Daten zu fokus­sie­ren. Ein Überangebot an Daten macht ein Report schnell unüber­sicht­lich und damit weni­ger effi­zi­ent. Gezieltes Aufarbeiten rele­van­ter Daten, über­sicht­lich und sinn­voll geglie­dert, ist leicht zu über­bli­cken und schnell zu verstehen. 

„Die Arbeit mit triveo ist ein vol­ler Erfolg. Unsere Zielsetzung bestand in der Erhöhung der ver­kaufs­ak­ti­ven Zeit unse­rer Außendienstmitarbeiter vor Ort. Wir woll­ten mehr Ressourcen für die tat­säch­li­che Arbeit beim Kunden schaf­fen und uns aus die­sem Grund durch externe Vertriebsunterstützung für die tele­fo­ni­sche Terminvereinbarung und Kaltakquise ver­stär­ken. Das Angebot von triveo trifft die­sen Bedarf pass­ge­nau und ist gepaart mit den ent­spre­chen­den Reporting-Funktionalitäten ein ech­ter Mehrwert für unser Unternehmen.”

Benjamin Rab, Vertriebsleiter Firmenkunden — Driver Reifen und KFZ-Technik GmbH 

Telemarketing Reporting in Echtzeit 

Eine klare Struktur schärft in Kombination mit oben genann­ter Fokussierung den Blick für das Wesentliche. Doch was nützt es, wenn man, wie man­cher­orts noch üblich, einen Report nur ein­mal die Woche oder gar erst zum Ende eines Projekts per PDF ins Postfach oder aus­ge­druckt auf den Schreibtisch gelegt bekommt? In Zeiten der sich immer schnel­ler dre­hen­den Welt und der Digitalisierung ist es abso­lut not­wen­dig Daten und die Reports per­ma­nent ver­füg­bar zu haben. Daten in Echtzeit sind der Schlüssel um schnell auf Unregelmäßigkeiten, Herausforderungen und den damit dro­hen­den Misserfolg zu reagieren. 

Der Lebenszyklus eines guten Telemarketing Reporting von triveo Telemarketing folgt nicht zwangs­läu­fig einer star­ren Linie. Anpassungen kön­nen dann sinn­voll und nötig sein, wenn man wäh­rend eines Projektes fest­stellt, dass zusätz­li­che Daten einen Mehrwert bie­ten. Ein gut auf­ge­stell­tes Telemarketing Reporting lässt Platz für neue Daten und lässt zu, dass auch unvor­her­ge­se­hene Änderungen sinn­voll und aus­wert­bar in den bestehen­den Reporting-Prozess ein­ge­glie­dert wer­den kön­nen. Zudem kön­nen, je nach Projekt, Anpassungen an den zu errei­chen­den Zielen not­wen­dig wer­den. Kurzum: klar defi­nierte Daten, gut struk­tu­rierte Aufarbeitung, klare Interpretation und Aktualität. Das ist der Standard. Das Telemarketing Reporting wäh­rend des Prozesses auch fle­xi­bel an geän­derte Gegebenheiten anpas­sen zu kön­nen, ohne dass dabei die Lesbarkeit und Auswertbarkeit ver­lo­ren geht, ist die Kür die triveo Telemarketing mit Salesforce CRM lie­fert. Denn auch ein Report mit fes­ten Kennzahlen muss fle­xi­bel ska­lier­bar sein und sich geän­der­ten Bedingungen unter­wer­fen, um am Ende sinn­voll aus­wert­bar zu sein.

Was Sie auch inter­es­sie­ren könnte:

Warum ist Reporting im Telemarketing wichtig? 

Telemarketing Reportings von triveo Telemarketing wur­den über Jahre hin­weg per­fek­tio­niert, sind klar struk­tu­riert und fokus­sie­ren sich auf die in der Telefonie und der ver­trieb­li­chen Nachbearbeitung rele­van­ten Daten. Gemeinsam mit unse­ren Kunden erar­bei­ten wir ehr­gei­zige aber schaff­bare Ziele und sor­gen durch das in salesforce.com inte­grierte Reporting-System für Transparenz, ver­läss­li­che Zahlen und unmiss­ver­ständ­li­che Auswertbarkeit der Telemarketing-Kampagnen. 

Bei all unse­rer Erfahrung für klu­ges Telemarketing Reporting, beach­ten wir natür­lich auch die indi­vi­du­el­len Wünsche unse­rer Kunden. Je nach Bedarf pas­sen wir die zu erfas­sen­den Daten ent­spre­chend an und ach­ten dar­auf, dass die Daten klar struk­tu­riert, leicht zu inter­pre­tie­ren und aus­sa­ge­kräf­tig bleiben. 

 

Wir sor­gen mit unse­rem Telemarketing Reporting nicht nur dafür, dass Sie opti­mal auf­be­rei­tete Daten und aus­wert­bare Fakten erhal­ten. Wir machen mit die­ser erfolg­rei­chen Art des Reportings unsere Arbeit maxi­mal Transparent und für unsere Kunden ver­ständ­lich. Nach all den wich­ti­gen Faktoren, die an einem guten Telemarketing Reporting hän­gen, las­sen wir uns letzt­lich auch an genau die­sen Zahlen mes­sen. Denn Telemarketing ist mehr als nette Gespräche am Telefon. Es ist ein mäch­ti­ges Marketing- und Vertriebsinstrument, wel­ches nicht nur Umsatz gene­riert, son­dern auch wert­volle Daten lie­fert. Sofern man sie aus­zu­wer­ten und auf­zu­be­rei­ten versteht.

triveo Telemarketing — Reporting für messbaren Erfolg

 Viele Unternehmen set­zen inzwi­schen auf das Expertenwissen einer Telemarketing Agentur. triveo als pro­fes­sio­nelle Telemarketing Agentur hat bereits hun­derte Telemarketing-Projekte in den unter­schied­lichs­ten Branchen erfolg­reich umge­setzt. Das Telemarketing Reporting ist dabei ein wich­ti­ger Faktor und wird von unse­ren Kunden auch sehr geschätzt. Sollten Sie nun Interesse haben mehr über triveo, B2B Telemarketing und Telemarketing Reporting zu erfah­ren, dann freuen wir uns von Ihnen zu hören. Wir zei­gen Ihnen gerne auf, wie wir auch Ihr Unternehmen im B2B Telemarketing unter­stüt­zen kön­nen und was es bedeu­tet mit unse­rem Telemarketing Reporting Daten effi­zi­ent und struk­tu­riert auszuwerten.

Seit 16 Jahren den­ken wir Telemarketing im B2B-Umfeld immer wie­der neu.
Wir schlie­ßen nicht nur ab, wir schaf­fen Mehrwerte weit über die reine Terminierung hinaus.

 

Autor: Gastautor

Veröffentlichung: Mai 2021
Lesedauer: 2 Minuten

Interesse an Telemarketing?

Sprechen Sie mit mir. Ich erläu­tere Ihnen gerne anhand kon­kre­ter Projektbeispiele, wie wir auch für Sie ein ver­läss­li­cher Partner sein können.

 

Andreas Meeß — Head of Sales
Mail: a.meess@triveo.de |
Tel.: +49 (0) 621 — 76133530

Teilen Sie diesen Beitrag

Aktuelle Beiträge

Kaltakquise Tipps

16 Kaltakquise Tipps aus der Praxis 

16 Kaltakquise Tipps aus der Praxis Kontaktanfrage sen­den  Kundenakquise |Vertriebsunterstützung |Leadgenerierung | Es ist unbe­strit­ten: die tele­fo­ni­sche Kaltakquise ist die Königsdisziplin bei der Kundengewinnung und

Weiterlesen » 
Andreas Meeß, Head of Sales

Andreas Meeß

Head of Sales

+49 (0) 621 76133–500

info@triveo.de

Akquise
#triveo
Vorteile

Sparen Sie jetzt Zeit, Ressourcen und Kosten im Vertriebsprozess. Wir lie­fern Ihnen wert­hal­tige Termine mit poten­zi­el­len Kunden, bei denen Entscheider, Potenzial und Interesse vor­han­den ist, und sie schlie­ßen ab.
Wir sind kein Call Center, unsere Erfolgsmethodik beruht auf einem ganz­heit­li­chen Konzept für Ihr Unternehmenswachstum. Damit erhal­ten Sie Mehrwerte für Ihren Vertrieb wie Kundeninteressensbindung, Markenimage und die Optimierung Ihrer Vertriebsprozesse. 
Unsere Sales Professionals besit­zen — neben Ihrem Vertriebstalent — Affinität, Bildungshintergründe und Berufserfahrung aus Ihrer Branche und Ihrem Thema. So haben Sie die Fähigkeiten, Ihre erklä­rungs­be­dürf­ti­gen Produkte gekonnt an Ihre Kunden zu ver­kau­fen, so als wären es ihre eige­nen Vertriebsmitarbeiter. 
Während der Akquisition bie­ten wir Ihnen eine Echtzeitvisualisierung des Projekterfolges durch die Salesforce Sales Cloud. Auf einem umfang­rei­chen Dashboard haben Sie jeder­zeit Überblick und Einblick in die Zahlen, Daten und Fakten zu Ihrem Projekt. 

Sie arbei­ten aus­schließ­lich mit erfah­re­nen und opti­mal geschul­ten Terminierungsexperten zusammen.

Während und nach der Kampagne bekom­men Sie von uns wert­volle Zusatzinformationen, damit Sie nicht nur wäh­rend der Zusammenarbeit mit viel­ver­spre­chen­den Terminen rech­nen kön­nen, son­dern noch viele Monate hin­weg von unse­rer Qualifizierung und Einordnung der Leads profitieren. 

Sie gene­rie­ren mehr Umsatz durch Sales-Ready-Leads und bes­se­rer Marktdurchdringung.

Sie punk­ten durch stän­dige und pro­fes­sio­nelle Marktpräsenz.